Best of Last Week - Studie bestätigt Standardmodell, bei dem Elektronen und menschliche Aufmerksamkeit kürzer sind als bei Goldfischen

Best of Last Week - Studie bestätigt Standardmodell, bei dem Elektronen und menschliche Aufmerksamkeit kürzer sind als bei Goldfischen

Video: NYSTV - The Genesis Revelation - Flat Earth Apocalypse w Rob Skiba and David Carrico - Multi Lang (April 2020).

Anonim

von Bob Yirka,

Image

(Phys.org) - Es war eine ziemlich große Woche für die Physik, da ein Forscherteam am LHC des CERN berichtete, dass eine drei Jahrzehnte lange Suche das Standardmodell der Physik unterstützt. Sie entdeckten eine aufschlussreiche Veränderung in einem subatomaren Teilchen, die eine Schlüsseltheorie über das Universum weiter untermauert. Einige andere Forscher berichteten von Fortschritten bei der Beantwortung der Frage: Was passiert, wenn Newtons drittes Gesetz gebrochen wird? Anscheinend können manchmal extreme Temperaturgradienten auf der Partikelskala erzeugt werden.

Währenddessen fand ein anderes Team von Physikern in einem Gewitter mysteriöse Antielektronenwolken - sie bemerkten eine große Positronenwolke, deren Antimaterie nicht vorhanden sein sollte, und die Entdeckung könnte helfen, den Beginn des Blitzes zu erklären. Aufgrund multinationaler Bemühungen wurde ein neues Schutzschild geschaffen, das erstmals bestimmte Arten der Suche nach Physik jenseits des Standardmodells ermöglicht. Das Gerät bietet eine mehr als zehnmal bessere magnetische Abschirmung als frühere Bemühungen. Ein weiteres Forscherteam untersuchte, was passiert, wenn sich ein Elektron in zwei Teile aufspaltet, und entwickelte eine Methode, mit der sich Einzelelektronenfraktionierungen im Pikosekundenbereich beobachten lassen.

In anderen Nachrichten kündigte Fixstars ein 6-Terabyte-Solid-State-Laufwerk an, das jetzt zum Verkauf steht - das weltweit erste. Einige Wissenschaftler, die sich mit einfachen Leonardo-da-Vinci-Experimenten befassten, fügten eine fortgeschrittene Theorie hinzu, die dabei half, neue Erkenntnisse über Kautschuk auf atomarer Ebene zu gewinnen. Ein anderes Team entdeckte ein Medikament, das die alten Muskeln und das alternde Gehirn belebt, indem es Stammzellen in beiden wiederbelebt. Und neue Arbeiten von Forschern von NOAA Fisheries enthüllten den ersten warmblütigen Fisch - es wurde festgestellt, dass die silbrige Opah erhitztes Blut im Körper zirkuliert, ähnlich wie es bei Säugetieren geschieht.

Und wenn Sie in letzter Zeit festgestellt haben, dass Ihre Gedanken umherirren, sind Sie möglicherweise nicht allein, da einer Microsoft-Studie zufolge die Aufmerksamkeitsspanne der Menschen jetzt hinter Goldfisch zurückbleibt - anscheinend beeinträchtigen unsere digitalen Geräte unsere Fähigkeit, uns auf eine Sache zu konzentrieren Sehr lang - anscheinend sind wir nur noch acht Sekunden im Vergleich zu zwölf im Jahr 2000. Der Goldfisch hält sich mit neun Sekunden stabil.