Grabt das 4000 Jahre alte Grab des Doktors bei Pharaonen aus

Grabt das 4000 Jahre alte Grab des Doktors bei Pharaonen aus

Video: VLOGUMENTARY (March 2020).

Anonim

Image

Archäologen haben vor der ägyptischen Hauptstadt ein 4000 Jahre altes Grab ausgegraben, in dem angeblich die Überreste eines prominenten Arztes der Pharaonen zu sehen sind, teilten Beamte am Dienstag mit.

Das Grab, das Teil eines 21 Meter mal 14 Meter großen Grundstücks mit vier Meter hohen Wänden ist, wurde in Abusir südwestlich von Kairo entdeckt, sagte der leitende Minister für Altertumswissenschaften, Ali al-Asfar .

"Diese Entdeckung ist wichtig, da dies das Grab eines der größten Ärzte aus der Zeit der Pyramidenbauer ist, eines der eng mit dem König verbundenen Ärzte", sagte der Minister für Antiquitäten, Ibrahim Ali, in einer Erklärung.

Asfar sagte, das Gebiet, in dem das Grab gefunden wurde, sei ein Familiengrundstück und das tschechische Archäologenteam suche nun nach Mumien von Verwandten.

Abusir, eine riesige Nekropole aus dem Alten Reich Ägyptens, beherbergt die Pyramiden mehrerer Pharaonen der 5. Dynastie, deren Herrschaft kurz nach 2.500 v. Chr. Begann.