Die Forscher verfolgen die Hummerwanderungen, um die Bevölkerungsschätzungen zu verbessern

Die Forscher verfolgen die Hummerwanderungen, um die Bevölkerungsschätzungen zu verbessern

Jason Goldstein überprüft einmal pro Woche seine Hummerfallen in der Great Bay Estuary in New Hampshire, aber nicht, um leckere Krebstiere zu verkaufen. Stattdessen hat die University of New Hampshire Ph.D. Der Kandidat stattet diese Hummer mit Sendern aus und verfolgt das ganze Jahr über ihre Wanderungen.

Opium- und Marihuanaforschung gehen unter die Erde

Opium- und Marihuanaforschung gehen unter die Erde

Der weltweit führende Experte für Schlafmohn hat sich mit Forschern zusammengetan, die an einer anderen berüchtigten drogenproduzierenden Pflanze - Cannabis - arbeiten, um neue Verwendungsmöglichkeiten für die häufig bösartigen Heroin- und Marihuanaquellen zu finden.

Weltraum: Die nicht ganz endgültige Grenze

Weltraum: Die nicht ganz endgültige Grenze

Von allen Umgebungen muss der Weltraum der feindlichste sein: Es ist eiskalt, nahe dem absoluten Nullpunkt, es gibt ein Vakuum, also keinen Sauerstoff, und die Menge an tödlicher Strahlung von Sternen ist sehr hoch. Aus diesem Grund muss der Mensch beim Betreten dieser Umgebung sorgfältig geschützt werden. Neue Forschungsergebnisse von Ingemar Jönsson und Kollegen, die in der 9. September-Ausgabe von Current Biology, einer Zeitschrift von Cell Press, veröffentlicht wurden, zeigen, dass einige Tiere - die sogenannten Tardigraden oder „Wasserbären“ - Raumanzüge abschaffen und überleben können

Ultraschnelle Laser machen "Schnappschüsse", wenn Atome kollidieren

Ultraschnelle Laser machen "Schnappschüsse", wenn Atome kollidieren

Mit Laserpulsen, die nur 70 Femtosekunden (Billiardstelsekunden) dauern, haben die Physiker genauer als je zuvor beobachtet, was passiert, wenn Atome kollidieren. Die Experimente bei JILA, einem gemeinsamen Institut des Nationalen Instituts für Standards und Technologie (NIST) und der Universität von Colorado in Boulder, bestätigen eine jahrzehntelange Theorie, wie Atome - wie Tennisbälle - kurzzeitig Form und Energie verlieren, wenn sie etwas treffen. Die Ergebnisse werden Wissenschaftlern helfen, andere Prozesse auf atomarer Ebene zu untersuchen und die Gesetze der Physik besser zu versteh

Wissenschaftler bekämpfen den Stammrost UG99, bevor er zur Bedrohung wird

Wissenschaftler bekämpfen den Stammrost UG99, bevor er zur Bedrohung wird

- Die Weizenzüchter und Pflanzenpathologen der Montana State University sind Teil der weltweiten Bemühungen, Weizensorten zu entwickeln, die gegen einen neuen Pilz resistent sind. UG99, eine Stammrost-Sorte, die erstmals in Afrika entdeckt wurde und langsam in Richtung der Vereinigten Staaten wandert, könnte die Weizenindustrie in Montana verwüsten.

Ort, Ort, Ort: Zellgrößen, Leben beeinflusst von der Größe des Wirts

Ort, Ort, Ort: Zellgrößen, Leben beeinflusst von der Größe des Wirts

Zellen von den kleinsten bis zu den größten Säugetieren scheinen oft „one size fits all“ zu sein. Ein genauerer Blick zeigt nun, dass eine Zelle, die in einem Elefanten, einer Maus oder etwas dazwischen lebt, einen großen Unterschied in ihrem Leben bewirken kann.

Japan Augen Mond von Robotern kolonisiert

Japan Augen Mond von Robotern kolonisiert

Japan plant, Roboter zu entsenden, um möglicherweise innerhalb der nächsten 10 Jahre eine Basis auf dem Mond zu errichten.

Biologen spionieren Nahaufnahmen von Polioviren aus, die mit dem Rezeptor der Wirtszelle verknüpft sind

Biologen spionieren Nahaufnahmen von Polioviren aus, die mit dem Rezeptor der Wirtszelle verknüpft sind

- Forscher der Universitäten Purdue und Stony Brook haben die genaue atomare Struktur des Poliovirus bestimmt, das an Schlüsselrezeptormoleküle in menschlichen Wirtszellen gebunden ist, und eine wichtige Momentaufnahme der Prozesse erstellt, die zur Infektion führen.

Wespengenetikstudie schlägt vor, dass Altruismus vom mütterlichen Verhalten entwickelt wurde

Wespengenetikstudie schlägt vor, dass Altruismus vom mütterlichen Verhalten entwickelt wurde

Forscher der University of Illinois haben einen innovativen Ansatz verwendet, um die molekularen Grundlagen des altruistischen Verhaltens bei Wespen aufzudecken. Das Forscherteam konzentrierte sich auf die Expression von verhaltensbezogenen Genen in Polistes metricus-Papierwespen, einer Art, für die zu Beginn der Studie nur wenige genetische Daten verfügbar waren. Ihre Ergebnisse erscheinen heute online in Science Express.

Durchbruch im Puzzle der riesigen Explosionen im Weltraum

Durchbruch im Puzzle der riesigen Explosionen im Weltraum

Astronomen an der Universität von Hertfordshire haben geholfen, eines der am längsten bestehenden Rätsel der Astrophysik zu lösen - die Art der enormen Explosionen, die als kurzzeitige Gammastrahlenausbrüche (Gamma Ray Bursts, GRBs) bekannt sind.

Nanobrücken weisen den Weg zur Nano-Massenproduktion

Nanobrücken weisen den Weg zur Nano-Massenproduktion

Sie sehen aus wie eine elegante Reihe von Säulen, winzig genug für Verstecken auf atomarer Ebene, aber diese Kolonnaden stellen einen neuen Weg dar, die Nanotechnologie in die Massenproduktion zu bringen. Nanotechnologie, die Fähigkeit, Strukturen und Materialien im atomaren Maßstab zu erzeugen und damit zu arbeiten, verspricht extreme Miniaturisierung für Elektronik, chemische Sensoren und medizinische Geräte. Obwohl Forscher winzige Siliziumdrähte erstellt und einzeln miteinander verbunden haben, können diese Methoden nicht einfach erweitert werden.

Eine künstliche Hornhaut ist dank biomimetischer Hydrogele in Sicht

Eine künstliche Hornhaut ist dank biomimetischer Hydrogele in Sicht

Wenn Augen "die Fenster der Seele" sind, sind Hornhäute die Scheiben in diesen Fenstern. Sie schützen das Auge vor Staub und Keimen. Sie wirken auch als äußerste Linse des Auges und tragen bis zu 75 Prozent zur Fokussierungskraft des Auges bei. Am 11. September wird der Chemieingenieur Curtis W. Frank auf der Jahrestagung der American Chemical Society in San Francisco ein neuartiges biomimetisches Material vorstellen, das seinen Weg in künstliche Hornhäute findet. Es ist ein Hydrogel oder Polymer, das viel Wasser enthält. Dieses Material kann eine neue Sichtweise für mindestens

"Intelligente" Bio-Nanoröhren entwickelt;  Kann bei der Arzneimittelabgabe helfen

"Intelligente" Bio-Nanoröhren entwickelt; Kann bei der Arzneimittelabgabe helfen

Materialwissenschaftler, die mit Biologen der University of California in Santa Barbara zusammenarbeiten, haben "intelligente" Bio-Nanoröhren mit offenen oder geschlossenen Enden entwickelt, die für Anwendungen zur Verabreichung von Arzneimitteln oder Genen entwickelt werden können.

Weiße Fliege verbreitet neue Pflanzenviren

Weiße Fliege verbreitet neue Pflanzenviren

Eine winzige Weiße Fliege ist für die Verbreitung einer Gruppe von Pflanzenviren verantwortlich, die verheerende Krankheiten bei Nahrungsmitteln, Ballaststoffen und Zierpflanzen verursachen, sagen Pflanzenpathologen der American Phytopathological Society (APS).

Eine biophysikalische Methode kann zur Wiederherstellung des Hörvermögens beitragen

Eine biophysikalische Methode kann zur Wiederherstellung des Hörvermögens beitragen

In der Schweiz und in Südafrika ansässige Wissenschaftler haben eine biophysikalische Methode entwickelt, die dazu beitragen kann, Hördefizite zu überwinden und möglicherweise sogar einen erheblichen Hörverlust zu beheben. Die Autoren schlagen eine Methode zur Neuabstimmung funktionierender Ohrregionen vor, um Frequenzen zu erkennen, die ursprünglich mit beschädigten Bereichen assoziiert waren. Details werden am 29. August in der Open-Access-Fachzeitschrift PLoS Computational Biology veröffentlicht.

Forscher beginnen das Geheimnis der Hybridkraft zu lösen

Forscher beginnen das Geheimnis der Hybridkraft zu lösen

Hybride Kraft funktioniert, aber niemand versteht, wie. ISU-Pflanzenwissenschaftler haben einen Schlüssel zum Verständnis der komplexen molekularen Mechanismen dieses biologischen Prozesses entdeckt. Ihre Ergebnisse wurden in der Ausgabe vom 2. Mai des Proceedings der National Academy of Science veröffentlicht.

Neuer Windkanal arbeitet leise bei Mach 6 und gestaltet zukünftige Flugzeuge mit

Neuer Windkanal arbeitet leise bei Mach 6 und gestaltet zukünftige Flugzeuge mit

Die Ingenieure der Purdue University haben einen Windkanal entwickelt, der als weltweit einziger seiner Art in der Lage ist, leise mit "Überschallgeschwindigkeit" zu laufen und Forschern bei der Entwicklung fortschrittlicher Flugzeuge und Raketen zu helfen.

Briefs: Yahoo!  in Spanien, Chile zu forschen

Briefs: Yahoo! in Spanien, Chile zu forschen

Yahoo! sagte am Montag, es werde seine Forschungsaktivitäten auf Spanien und Chile ausweiten.

Warum das Leben entstand (und warum es weitergeht)

Warum das Leben entstand (und warum es weitergeht)

- Heute verstehen Wissenschaftler ziemlich gut, wie sich das Leben entwickelt, und zwar durch Mechanismen, die auf Darwins Theorie der natürlichen Selektion für das Überleben der Stärkeren basieren. Darwins Klassiker von 1859, Über den Ursprung der Arten, beantwortet jedoch ironischerweise nicht genau diese Frage - wie die Arten tatsächlich entstanden sind. Und bis heute ist es ein Rätsel, wie dieser erste winzige Pool von Chemikalien zum Leben erweckt wurde.

Frog gibt Einblicke in die Herstellung spezialisierter Zellen aus Stammzellen

Frog gibt Einblicke in die Herstellung spezialisierter Zellen aus Stammzellen

Der afrikanische Klauenfrosch könnte Stammzellwissenschaftlern dabei helfen, aus Stammzellen Insulin freisetzende Zellen der Bauchspeicheldrüse zu gewinnen. Dies geht aus neuen Untersuchungen hervor, die in der neuesten Ausgabe der Zeitschrift Development veröffentlicht wurden.

Laut Umfrage unter Tierheimen ergeht es Hunden besser als Katzen

Laut Umfrage unter Tierheimen ergeht es Hunden besser als Katzen

Laut einer neuen Umfrage unter Tierheimen in Ohio haben sich die Aussichten für geschützte Hunde im letzten Jahrzehnt erheblich verbessert. Aber die Bedingungen für Katzen haben sich verschlechtert.

Reisen zur Sonne

Reisen zur Sonne

Die epischen Reisen der Menschheit zum Mond sind bekannt, das Zeug der Geschichte. Aber was ist mit Reisen zur Sonne? Obwohl sie keine menschlichen Raumschiffe beinhalten, sind diese Reisen nicht weniger episch. Und anlässlich des zehnten Jahrestages des Starts einer der erfolgreichsten Reisen - dem Sonnen- und Heliosphärenobservatorium, bekannt als SOHO - ist es angebracht, dass wir diese Reisen an unseren lebensspendenden Stern erinnern.

Eine Klasse von Antibiotika kann das Gen-Silencing-Tool verbessern

Eine Klasse von Antibiotika kann das Gen-Silencing-Tool verbessern

Die Möglichkeit, jeweils ein Gen auszuschalten, hat sich in den letzten zehn Jahren in Biologielabors durchgesetzt. Ärzte stellen sich die als RNA-Interferenz bezeichnete Technik als Instrument zur Behandlung einer Vielzahl von Krankheiten vor, wenn sie an den Menschen angepasst werden kann.

Professor sucht das Leben in und unter dem Eis der Antarktis

Professor sucht das Leben in und unter dem Eis der Antarktis

In der Antarktis befindet sich der größte Eiskörper der Erde. Vor ungefähr 10 Jahren hatte niemand gedacht, dass Leben unter den Eisdecken der Antarktis existieren könnte, die stellenweise mehr als drei Kilometer dick sein können, da die Bedingungen als zu extrem angesehen wurden. Brent Christner, Assistenzprofessor für Biowissenschaften an der LSU, hat jedoch viel Zeit in einer der weltweit feindlichsten Umgebungen verbracht, in denen Forschung betrieben wurde, die das Gegenteil beweist.

Neue Studie deckt Geheimnisse hinter Schmetterlingsflügelmustern auf

Neue Studie deckt Geheimnisse hinter Schmetterlingsflügelmustern auf

Die Gene, die die Augen einer Fruchtfliege rot machen, produzieren auch rote Flügelmuster im Heliconius-Schmetterling, der in Süd- und Mittelamerika gefunden wurde. Dies ergab eine neue Studie eines Entomologen von UC Irvine.

Goldnanopartikel helfen beim Nachweis eines giftigen Metalls - Quecksilbers

Goldnanopartikel helfen beim Nachweis eines giftigen Metalls - Quecksilbers

Wissenschaftler der Northwestern University haben mit Goldnanopartikeln, DNA und einigen intelligenten chemischen Methoden einen einfachen "Lackmustest" für Quecksilber entwickelt, der schließlich zur Umweltüberwachung von Gewässern wie Flüssen und Bächen vor Ort eingesetzt werden kann , Seen und Ozeane, um ihre Sicherheit als Nahrungs- und Trinkwasserquelle zu bewerten.

Forscher finden, dass der Geruch von Metall täuschen kann

Forscher finden, dass der Geruch von Metall täuschen kann

Bei der Erforschung der Infrastruktur und der Trinkwasserqualität von Eiseninstallationen stellten zwei Forscher von Virginia Tech am College of Engineering fest, dass der Geruch von Eisen beim Berühren von Metall überhaupt kein Eisen ist.

600 Jahre altes Wrack in Stockholm gefunden

600 Jahre altes Wrack in Stockholm gefunden

Ein Schiff aus dem 14. Jahrhundert im Schlamm eines Stockholmer Kanals könnte die mittelalterlichen Handels- und Schiffbautechniken beleuchten.

NAU-Forscher entwickeln neues Gerät zum Auffinden von Bakterien

NAU-Forscher entwickeln neues Gerät zum Auffinden von Bakterien

Infektionsverursachende Bakterien können sich nicht vor Forschern der Northern Arizona University verstecken, die kürzlich das erste diagnostische Tool entwickelt haben, mit dem sie entdeckt wurden.

HP stellt neue Bandsicherungslösungen vor

HP stellt neue Bandsicherungslösungen vor

HP hat heute mehrere neue Bandsicherungsangebote für sein HP Business Protection-Portfolio angekündigt, um kleinen und mittleren Unternehmen (SMBs) einen erschwinglichen Datenschutz zu bieten. Zu den wichtigsten zählen die branchenweit ersten DAT-USB-Bandlaufwerke, die die Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit von Digital Audio Tape (DAT) mit den Plug-and-Play-Funktionen der USB 2.0-Schnittstelle kombinieren. Halbhohe LTO Ultrium 1-Bandlaufwerke und zusätzliche Bandlaufwerksunterstützung für den beliebten HP StorageWorks 1/8 Tape Autoloader wurden ebenfalls eingeführt.

Reisen Sie in Ihren Träumen zum Mars?

Reisen Sie in Ihren Träumen zum Mars?

Können Sie sich vorstellen, acht Wochen im Bett zu verbringen? Die ESA sucht weibliche Freiwillige, die bereit sind, genau das zu tun, für eine Studie, die ab Ende Februar nächsten Jahres in Toulouse, Frankreich, stattfindet. Wenn Sie eine Frau im Alter von 25 bis 40 Jahren, eine Nichtraucherin, gesund und stark motiviert sind, sich der Herausforderung von 60 Tagen in horizontaler Position zu stellen, dann könnten Sie genau das sein, wonach die ESA sucht, um an den Frauen teilzunehmen Internationale Weltraumsimulation für die Erforschung (WISE). Die Studie ist ein Joint Venture der Europäis

Kasachstan wird die Miete für das Baikonur Space Center nicht senken

Kasachstan wird die Miete für das Baikonur Space Center nicht senken

Kasachstan plant nicht, die Miete zu senken, die es Russland für das Raumfahrtzentrum Baikonur in Rechnung stellt, berichtete der Leiter der kasachischen Firma Kazkosmos am Dienstag, RIA Novosti.

Neuester Sumpfschurke: die Immergrünschnecke

Neuester Sumpfschurke: die Immergrünschnecke

Ölfirmen, Deiche und die eingegrabenen Nährstoffe wurden beschuldigt, Louisianas Sümpfe zerstört zu haben - und jetzt kommt ein neuer Täter: die Immergrün-Schnecke.

Intelligentes Wasser kann dazu beitragen, die Produktion aus Ölquellen um 60 Prozent zu steigern

Intelligentes Wasser kann dazu beitragen, die Produktion aus Ölquellen um 60 Prozent zu steigern

Forscher in Norwegen berichten, dass das Injizieren einer speziellen Art von Meerwasser, genannt "intelligentes Wasser", in bestimmte ertragsarme Ölquellen die Ölförderung um bis zu 60 Prozent steigern kann. Die Studie könnte dazu beitragen, den steigenden Energiebedarf zu decken und den Verbrauchern künftig finanzielle Erleichterungen an der Zapfsäule zu verschaffen, so die Wissenschaftler. Ihre Ergebnisse sind für die 10. September-Ausgabe von ACS Energy & Fuels geplant.

Fünf in US-Piraterie-Ermittlungen festgenommen

Fünf in US-Piraterie-Ermittlungen festgenommen

Behörden in den Vereinigten Staaten gaben am Freitag fünf Verhaftungen bei der jüngsten Razzia gegen gefälschte Software und Aufzeichnungen bekannt.

Technologische Revolutionen in Sensorik, Robotik und Telekommunikation ermöglichen neue Ansichten des Ozeans

Technologische Revolutionen in Sensorik, Robotik und Telekommunikation ermöglichen neue Ansichten des Ozeans

Wissenschaftler finden Unterwasserberge, entdecken neue Arten und spionieren Fische aus Wissenschaftler können jetzt den Meeresboden in entlegenen Gebieten der Arktis sichtbar machen, Felsfische beobachten und Livebilder von Korallenstädten Tausende von Metern unter der Meeresoberfläche sehen. Bald können ihre Roboter auf dem Meeresboden "leben" - von Anzeichen von Tsunamis bis zu den Auswirkungen von Tiefseebohrungen.

Vom Rundfunk zum Breitband

Vom Rundfunk zum Breitband

Die Technologie ist auf dem Weg, freie Fernsehkanäle für drahtlose Breitbandinternetdienste zu nutzen. Kritiker der Rundfunkbranche argumentieren jedoch, dass die Nutzung der Kanäle für nicht lizenzierte drahtlose Aktivitäten den Empfang lokaler Fernsehsender stören und die Zuschauer vom Einstellen abhalten wird.

Sun bringt Galaxy x86-Server auf den Markt

Sun bringt Galaxy x86-Server auf den Markt

Die neuesten Sun Fire x64-Server mit dem Codenamen "Galaxy" sind eineinhalb Mal so leistungsfähig, halb so leistungsstark und ein Viertel so groß. Neue Sun Grid-Rack-Systeme beschleunigen die Implementierung und Bereitstellung von Grids um bis zu 90 Prozent Sun Microsystems hat am Montag das erste Mitglied seiner lang erwarteten Galaxy-Serverfamilie vorgestellt.

Mit einer leichten Berührung die Proteinbindungen messen

Mit einer leichten Berührung die Proteinbindungen messen

MIT-Forscher haben eine neuartige Technik entwickelt, um die Stärke der Bindungen zwischen zwei Proteinmolekülen zu messen, die für die Zellmaschinerie wichtig sind: Sie werden vorsichtig mit Lichtstrahlen auseinandergezogen.

Chemiker charakterisieren die Neurotoxinstruktur von Alzheimer

Chemiker charakterisieren die Neurotoxinstruktur von Alzheimer

Amyloid-Plaques, das Kennzeichen der Alzheimer-Krankheit, sind Klumpen von faserähnlichen, fehlgefalteten Proteinen, von denen viele Experten glauben, dass sie diese verheerende neurodegenerative Krankheit verursachen.

Fledermäuse haben komplexe Fähigkeiten, um mit "Unordnung" umzugehen

Fledermäuse haben komplexe Fähigkeiten, um mit "Unordnung" umzugehen

Ein bisschen Unordnung auf dem Weg zum Kühlschrank kann bedeuten, dass Sie einige Sekunden länger brauchen, um zu einem späten Snack zu gelangen. Für eine Fledermaus, die im Dunkeln herumfliegt und nach einer Mahlzeit voller Insekten sucht, könnte das „Durcheinander“ von Dingen wie Blättern und Bäumen bedeuten, dass sie ein leckeres Stück Abendessen verpasst.

Kartierung von Alkoholhirnschäden

Kartierung von Alkoholhirnschäden

Biochemiker der University of Queensland arbeiten mit amerikanischen Forschern zusammen, um herauszufinden, warum Alkoholiker nur einen Teil ihres Gehirns schädigen.

Täglicher Stress: Fossile Backenzähne verstärken die Neandertaler-Debatte

Täglicher Stress: Fossile Backenzähne verstärken die Neandertaler-Debatte

Paläontologen haben eine neue Runde in einem verbalen Kampf um die Neandertaler abgefeuert, die Hominiden, die unsere engsten evolutionären Verwandten waren, bevor sie ein seltsames und möglicherweise tragisches Ende fanden.

Dank der vielseitigen Beschichtung für biomedizinische Geräte können sie mit lebenden Zellen interagieren

Dank der vielseitigen Beschichtung für biomedizinische Geräte können sie mit lebenden Zellen interagieren

Eine neue Art von Kunststoffbeschichtung aus Dampf könnte zu besseren biomedizinischen Geräten wie Stents und Kathetern führen, die "bioaktiv" sind, was bedeutet, dass sie auf einzigartige Weise mit den lebenden Zellen in ihrer Umgebung interagieren können.

Umfrage: Unternehmen benötigen Anti-Spyware-Kenntnisse

Umfrage: Unternehmen benötigen Anti-Spyware-Kenntnisse

Eine Umfrage warnt, dass die meisten Benutzer von Unternehmensnetzwerken zwar mit Spyware vertraut sind, dass sie jedoch mehr Schulungen zum Vermeiden der potenziellen Gefahren benötigen.

Und wenn Raketen Flügel hätten ...

Und wenn Raketen Flügel hätten ...

Was steigt wie eine Rakete auf, steigt in ein Flugzeug um und gleitet dann unter kontrolliertem Flug? Für Christopher Wilkins '05, Erik Palitsch '05, Samuel Lee '05, James Rollo '05 und ein Team von Rensselaer-Studenten ist es ihr Abschlussprojekt. Es wird eine Morphing-Rakete genannt - eine Rakete, die den Flug in ein Flugzeug mit Flügeln und Steuerflächen umwandelt, um den gerichteten Flug zu erleichtern.

Erstes Weißkopfseeadlerküken seit 50 Jahren

Erstes Weißkopfseeadlerküken seit 50 Jahren

Nach jahrelangen Versuchen, Weißkopfseeadler auf die Kanalinseln zurückzubringen, kündigten Wildtierexperten das erste Schlüpfen ohne fremde Hilfe seit über 50 Jahren an.

Text-Mining-Software von UQ

Text-Mining-Software von UQ

Die an der University of Queensland entwickelte Text-Mining-Software ist weltweit bekannt für ihre einfache, benutzerfreundliche und effektive Vorgehensweise und den erschwinglichen Preis. Mit der Leximancer-Software können einzelne Desktop-Benutzer große Mengen an unstrukturiertem Text, z. B. ein 100-seitiges Dokument oder 10.000 E-Mails, auf einen Blick analysieren.

Eine weitere hektische Hurrikansaison ist möglich

Eine weitere hektische Hurrikansaison ist möglich

A La Nina wurde vom US-amerikanischen Wetterdienst genau beobachtet, um festzustellen, ob dies möglicherweise zu einer weiteren geschäftigen Hurrikansaison im Atlantik führen könnte.

Xilinx-Chips ermöglichen Videotelefoniedienste der nächsten Generation

Xilinx-Chips ermöglichen Videotelefoniedienste der nächsten Generation

Xilinx, Inc., der weltweit führende Anbieter programmierbarer Lösungen, hat heute eine komplette Suite von Lösungen vorgestellt, die eine Vielzahl neuer Funktionen, einschließlich Video, für 3G-Mobiltelefone der nächsten Generation ermöglichen. Die Chips des Unternehmens, die in Zehntausenden von Funkbasisstationen rund um den Globus eingebaut sind, können einfach umprogrammiert werden, um Upgrades von einem entfernten Standort aus zu ermöglichen. Dies ermöglicht den weltweit führenden Mobilfunkanbietern, neue Funktionen direkt auf Endverbraucher-Mobiltelefone zu bringen.

US-Breitband-Satellit für Verkehrsflugzeuge gestartet

US-Breitband-Satellit für Verkehrsflugzeuge gestartet

Ein Kommunikationssatellit, der Flugzeuge mit drahtlosem Breitband versorgen soll, wurde vom französischen Unternehmen Alcatel Alenia Space ins All befördert.

Die Studie zeigt, wie körnige Materialien aus einem Stau herauskommen

Die Studie zeigt, wie körnige Materialien aus einem Stau herauskommen

Wissenschaftler untersuchen komplizierte Probleme scheinbar einfacher Phänomene Die Physiker der Universität von Chicago haben sorgfältige Messungen des fließenden Sandes durchgeführt, um die langjährigen Fragen zu klären, inwiefern sich Gläser auf atomarer Ebene von Flüssigkeiten unterscheiden .

Philips und Xilinx liefern die weltweit erste kostengünstige programmierbare PCI Express-Lösung

Philips und Xilinx liefern die weltweit erste kostengünstige programmierbare PCI Express-Lösung

Royal Philips Electronics und Xilinx, Inc. haben heute die weltweit erste programmierbare PCI Express-Endpunkt-Siliziumlösung vorgestellt, die zu einem Zehntel der Kosten angeboten wird, die herkömmliche Lösungen kosten. Die programmierbare PCI-Express-Lösung von Philips-Xilinx nutzt das Know-how der dritten Generation in der PCI-Halbleitertechnologie und kostet weniger als 15 USD (in hohen Stückzahlen).

Produktionslinie für künstliche Haut

Produktionslinie für künstliche Haut

Einige Patienten wünschen sich eine zweite Haut - zum Beispiel, weil ihre eigene Haut bei einem schweren Unfall verbrannt wurde. Das Umpflanzen von Haut ist jedoch eine mühsame Aufgabe, und ein großflächiges Umpflanzen erfordert oft mehrere Operationen. Medizinische Wissenschaftler haben daher seit langem versucht, künstliches Gewebe zu züchten. Diese "künstliche Haut" würde es ihnen ermöglichen, diese Patienten besser und schneller zu behandeln.

Wissenschaftler bauen Insulin in Tabakpflanzen an

Wissenschaftler bauen Insulin in Tabakpflanzen an

US-Forscher haben herausgefunden, dass in Pflanzen gezüchtetes Insulin Diabetes bei Mäusen lindern kann - eine Erkenntnis, die für Menschen, die an der Krankheit leiden, vielversprechend ist.

Die Nanotechnologie in China konzentriert sich auf Innovationen und neue Produkte

Die Nanotechnologie in China konzentriert sich auf Innovationen und neue Produkte

Hkc22.com, Peking, hat soeben eine neue Studie zu den Entwicklungen der Nanotechnologie in China in den Jahren 2005 bis 2010 und 2015 veröffentlicht. China ist heute einer der weltweit führenden Anbieter von neu registrierten Nanotechnologie-Unternehmen, Nanotechnologie-Veröffentlichungen und Patenten im Zusammenhang mit Nanotechnologie.

Weltweit erste MOSFETs mit epitaktischem Gd2O3

Weltweit erste MOSFETs mit epitaktischem Gd2O3

Forscher am AMICA und der Technischen Universität Darmstadt haben erfolgreich die weltweit ersten MOSFETs auf ultradünnem Silizium-auf-Isolator-Material (SOI) und Bulk-Silizium mit einem kristallinen Gadoliniumoxid-Gate-Dielektrikum (Gd2O3) hergestellt.

Flexible Batterieleistung

Flexible Batterieleistung

Japanische Wissenschaftler haben einen papierähnlichen Akku auf Polymerbasis hergestellt. Die Nachrichten werden in der neuesten Ausgabe der Zeitschrift Chemical Communications der Royal Society of Chemistry veröffentlicht.

Medienwerbung am besten für Drogenwarnungen

Medienwerbung am besten für Drogenwarnungen

Eine Studie der Universität Bristol zeigt, dass die Berichterstattung in den Medien über Nebenwirkungen eines Arzneimittels weitaus wirksamer ist als die offiziellen behördlichen Ankündigungen.

Deep Impact Mission auf das Ziel

Deep Impact Mission auf das Ziel

Die Raumsonde für die Mission Deep Impact der NASA sitzt jetzt auf der Delta II-Rakete, die sie auf ihrer sechsmonatigen Reise auf einen rasanten Kometen abfeuern wird. Die Vorbereitungen für den Start, der für den 12. Januar geplant ist, sind fast abgeschlossen. Unter der Leitung des Astronomen Michael A'Hern von der University of Maryland wird das Deep Impact-Projekt die erste Mission sein, die ein Loch in einen Kometen schlägt und die Geheimnisse seines Inneren enthüllt. Kometen sind Kugeln aus Eis, Gas und Staub, die die Sonne umkreisen. Wissenschaftler glauben, dass die permanent

Software mit X-Faktor

Software mit X-Faktor

Cambridge Consultants bringt xIDE auf den Markt - eine generische integrierte Entwicklungsumgebung (Integrated Development Environment, IDE), die für Embedded-System- und Halbleiterunternehmen angepasst werden kann, um Software-Entwicklungskits für ASSP-, strukturierte ASIC-, Plattform- oder SoC-Produkte zu erstellen. xIDE reduziert die Time-to-Market-, Risiko- und Softwarekosten für Unternehmen, die anwendungsspezifische Entwicklungstools sowohl für den eigenen Gebrauch als auch für die Auslieferung an Kunden benötigen.

Forscher stellen fest, dass der Geruchssinn von der Körperhaltung abhängt

Forscher stellen fest, dass der Geruchssinn von der Körperhaltung abhängt

Vergewissern Sie sich, bevor Sie am Valentinstag Blumen schenken oder Rosenblätter streuen, dass Ihr Lebensgefährte bereits aufgestanden ist. In einer kürzlich in der Fachzeitschrift Chemical Senses veröffentlichten Studie stellten Forscher am Montreal Neurological Institute der McGill University fest, dass die Empfindlichkeit für Rosengeruch bei sitzenden Personen höher ist als bei liegenden.

Warum Männer und Frauen unterschiedlich mit Stress umgehen

Warum Männer und Frauen unterschiedlich mit Stress umgehen

Männer und Frauen gehen unterschiedlich mit Stress um. Die meisten Menschen würden dieser Aussage wahrscheinlich zustimmen, aber Forscher der Michigan Technological University machen die physiologischen Gründe für diese Tatsache ausfindig.

Neue Arbeit untersucht die Auswirkungen von Muttertieren auf kalifornischen Lachs

Neue Arbeit untersucht die Auswirkungen von Muttertieren auf kalifornischen Lachs

Nach Ansicht von Forschern der Duke University und der National Oceanic and Atmospheric Administration könnten Chinook-Lachse und andere Fische im Frühjahr in den Flüssen des kalifornischen Central Valley durch mehr Staudämme mit Wasserspeicherung geschädigt werden.

Die Sematech-Tochter ATDF entwickelt einen Metall-Source-Drain-Transistor für Acorn Technologies

Die Sematech-Tochter ATDF entwickelt einen Metall-Source-Drain-Transistor für Acorn Technologies

ATDF, ein führendes Forschungs- und Entwicklungszentrum für die Halbleiterindustrie, wurde von Acorn Technologies, Inc. ausgewählt, um seine patentierte Metallisolator-Source / Drain-Transistortechnologie namens XMOS für fortschrittliche integrierte Schaltkreise (ICs) herzustellen. Diese Transistoren ersetzen die herkömmlichen dotierten Siliziumübergänge durch passivierte Metall-Silizium-Grenzflächen (Schottky-Übergänge). Solche Transistoren können auf viel kleinere Dimensionen skaliert werden, mit höherer Leistung, verbesserter Ausbeute, schnellerem Schalten und geringerer Verlustleistung.

Ein neuer Sprung in der Arzneimittelabgabe

Ein neuer Sprung in der Arzneimittelabgabe

von Dr. Bikram Lamba Während des größten Teils der Existenz der Branche bestanden Pharmazeutika hauptsächlich aus einfachen, schnell wirkenden chemischen Verbindungen, die oral oder als Injektionslösung verabreicht wurden. In den letzten drei Jahrzehnten sind Formulierungen, die die Geschwindigkeit und den Zeitraum der Arzneimittelabgabe (dh Medikamente mit zeitlicher Freisetzung) steuern und auf bestimmte Körperbereiche zur Behandlung abzielen, immer häufiger und komplexer geworden. Aufgrund des sich ständig weiterentwickelnden Verständnisses der Forscher für den menschlichen Körper und der

Wissenschaftler fordern niedrigere Grenzwerte für Fluorid

Wissenschaftler fordern niedrigere Grenzwerte für Fluorid

Einige Wissenschaftler fordern angeblich eine Senkung der Bundesgrenzwerte für Fluorid im Trinkwasser.

Ted Hoffman wechselt zu Smith Micro

Ted Hoffman wechselt zu Smith Micro

Eine frühere Führungskraft von Verizon Wireless wurde in das Smith Micro Board berufen, teilte das Unternehmen am Montag mit.

Chandra: Saturn reflektiert die Röntgenstrahlen der Sonne

Chandra: Saturn reflektiert die Röntgenstrahlen der Sonne

Laut Wissenschaftlern, die das Chandra-Röntgenobservatorium der NASA nutzen, kann der Ringplanet als Spiegel fungieren, der die explosive Aktivität der Sonne reflektiert. Die Ergebnisse stammen aus der ersten Beobachtung eines Röntgenstrahls, der von den niedrigen Breiten des Saturn reflektiert wird, der Region, die mit dem Erdäquator und den Tropen korreliert.

Crime Scene Investigation: Kann die Mathematik sagen, was passiert ist?

Crime Scene Investigation: Kann die Mathematik sagen, was passiert ist?

Die nächste Miss Marple oder Sherlock Holmes könnte eine Mathematikerin sein, schlagen Forscher vor, die heute beim British Association Festival of Science in Dublin sprechen. Die Mathematik spielt bei Ermittlungen am Tatort eine immer wichtigere Rolle. Sie hilft Forensikern, eine Reihe von Problemen zu lösen, darunter die Flugbahn von Kugeln, die Erkennung von Fingerabdrücken und die Geschwindigkeit sich bewegender Fahrzeuge, sodass ein Verständnis des Themas für den nächsten großen Erfolg von entscheidender Bedeutung sein könnte Detektiv.

Die NASA stellt die Dawn Mission wieder her

Die NASA stellt die Dawn Mission wieder her

Das Management der NASA gab am Montag die Entscheidung bekannt, die Dawn-Mission, eine Robotererkundung zweier großer Asteroiden, wieder aufzunehmen. Dawn war wegen technischer Probleme und Kostenüberschreitungen abgesagt worden. Die Mission, benannt, weil sie Objekte aus der Frühzeit des Sonnensystems untersuchen sollte, sollte nach Vesta und Ceres reisen, zwei der größten Asteroiden, die die Sonne zwischen Mars und Jupiter umkreisen. Dawn wird ein elektrisches Ionenantriebssystem verwenden und mehrere Objekte umkreisen.

Renesas Technology und Symbian arbeiten auf der 3G-Plattform für Mobiltelefone zusammen

Renesas Technology und Symbian arbeiten auf der 3G-Plattform für Mobiltelefone zusammen

Renesas Technology Corp. und Symbian Ltd. gaben eine Vereinbarung bekannt, um die fortschrittliche Siliziumplattform für 3G-Mobiltelefone von Renesas Technology um eine umfassende Unterstützung für Symbian OS, das marktführende offene Betriebssystem für Smartphones, zu erweitern. Durch die Portierung des beliebten Symbian-Betriebssystems auf die mobile Plattform von Renesas können Mobiltelefonhersteller kleinere und differenzierte Mobiltelefone auf den Markt bringen und gleichzeitig die Entwicklungszeit und die Kosten für Mobiltelefone erheblich senken.

STMicroelectronics stellt 3V-Versionen der beliebten 8-Bit-Mikrocontroller ST72324 für allgemeine Zwecke vor

STMicroelectronics stellt 3V-Versionen der beliebten 8-Bit-Mikrocontroller ST72324 für allgemeine Zwecke vor

Tragbare Anwendungen und Anwendungen mit geringem Stromverbrauch werden von einem geringeren MCU-Stromverbrauch profitieren, während etablierte Tools und Referenzdesigns die Entwicklung neuer Systeme beschleunigen werden. Genf, 19. Juli 2004 - STMicroelectronics hat eine neue 3-V-Mikrocontroller-Serie in sein weit verbreitetes ST7232x-Universal-MCU-Portfolio aufgenommen , mit fünf bereits in Serie produzierten Produkten. Die Flash- und ROM ST72324L 3V-Geräte sind Pin-zu-Pin-kompatibel mit ihren 5V-Gegenstücken, sodass Entwickler das vorhandene umfassende Supportmaterial und die Entwicklungsto

Kohlenstoffmolekül mit Ladung könnte der Halbleiter von morgen sein

Kohlenstoffmolekül mit Ladung könnte der Halbleiter von morgen sein

Der Chemieprofessor der Virginia Tech, Harry Dorn, hat ein neues Gebiet der Fullerenchemie erschlossen, das das Rückgrat für die Entwicklung molekularer Halbleiter und Quantencomputeranwendungen sein könnte.

Studie: Alte Menschen haben das Klima verändert

Studie: Alte Menschen haben das Klima verändert

Forscher sagen, sie haben festgestellt, dass Menschen das Klima des Planeten lange vor der industriellen Revolution beeinflusst haben.

Granatapfel könnte Krebs bekämpfen

Granatapfel könnte Krebs bekämpfen

Forscher in Kalifornien berichten von neuen Erkenntnissen, die die mysteriösen positiven Wirkungen von Granatapfelsaft bei der Bekämpfung von Prostatakrebs erklären. In einer Studie, die für die 19. September-Ausgabe des ACS-Journals für Agrar- und Lebensmittelchemie, einer zweiwöchentlichen Veröffentlichung, geplant ist, haben Navindra Seeram und Kollegen festgestellt, dass das scharfe, trendige Getränk auch eine Such- und Zerstörungsstrategie verwendet, um auf die Prostata abzuzielen Krebszellen.

Methan aus Mikroben: ein Kraftstoff für die Zukunft

Methan aus Mikroben: ein Kraftstoff für die Zukunft

Mikroben könnten eine saubere, erneuerbare Energiequelle darstellen und dabei Kohlendioxid verbrauchen, schlug Dr. James Chong heute bei einer Pressekonferenz im Science Media Center vor.

Deutschland erlaubt mehr Stammzellnutzung

Deutschland erlaubt mehr Stammzellnutzung

Der deutsche Gesetzgeber stimmte am Freitag dafür, die Beschränkungen für die Forschung an embryonalen Stammzellen zu lockern.

Die Belastung der alternden Bevölkerung ist möglicherweise nicht so hoch

Die Belastung der alternden Bevölkerung ist möglicherweise nicht so hoch

Viele Analysten haben argumentiert, dass die alternde Bevölkerung der Entwicklungsländer eine wirtschaftliche Zeitbombe für zukünftige Generationen darstellt, die daran arbeiten müssen, sie zu unterstützen. Diese Befürchtungen sind jedoch nach einer Studie in Nature von letzter Woche nicht unbedingt berechtigt.

Weitgereiste Schnecken trampen um den Globus

Weitgereiste Schnecken trampen um den Globus

Es wurde gezeigt, dass eine Gruppe von Landschneckenarten zu einer großen Familie gehört, obwohl sie auf weit entfernten Inseln in einem Abstand von 9.000 Kilometern leben. Die Entdeckung, die durch den Vergleich ihrer DNA-Sequenzen gemacht wurde, wirft die faszinierende Frage auf, wie sie ihre ausgedehnten Seereisen bewältigt haben.

Infineon und Renesas bieten gemeinsame programmierbare Schnittstelle für Chipkartenanwendungen an

Infineon und Renesas bieten gemeinsame programmierbare Schnittstelle für Chipkartenanwendungen an

Infineon Technologies AG und Renesas Technology Corp., der weltweit führende und zweitgrößte Anbieter von Mikrocontrollern für Smartcards, gaben heute bekannt, dass sie eine gemeinsame Softwareschnittstelle für ihre 32-Bit-Familien von Smartcard-Mikrocontrollern anbieten werden. Eine solche standardisierte Softwareschnittstelle wird dazu beitragen, die Entwicklung neuer Smartcard-Anwendungen zu beschleunigen, da Kartenhersteller ihre anwendungsspezifische Software auf verschiedenen Smartcard-IC-Plattformen wiederverwenden können, die in Mobilkommunikationsanwendungen weit verbreitet sind.

Mars wirft den Staub auf, während er der Erde am nächsten kommt

Mars wirft den Staub auf, während er der Erde am nächsten kommt

Das Hubble-Weltraumteleskop der NASA hat dieses Bild des Mars am 28. Oktober aufgenommen, und zwar innerhalb eines Tages nach seiner nächsten Annäherung an die Erde in der Nacht vom 29. Oktober. Hubble-Astronomen waren auch erfreut, einen regionalen Staubsturm auf dem Mars eingefangen zu haben, der gewachsen ist und sich weiterentwickelt hat die letzten Wochen.

Studie befasst sich mit der Verwendung chinesischer Kräuter für SARS

Studie befasst sich mit der Verwendung chinesischer Kräuter für SARS

Wissenschaftler des Westchinesischen Krankenhauses in Sichuan haben herausgefunden, dass der Zusatz von chinesischen Kräutern zur aktuellen SARS-Therapie die Sterblichkeitsrate nicht senkt.

Handy-Sendungen legen um 25 Prozent zu

Handy-Sendungen legen um 25 Prozent zu

Die weltweiten Mobiltelefonlieferungen erreichten im dritten Quartal 2005 einen Rekordwert von 209 Millionen, da die Industriepreise weiter nachgeben.

Krebs nutzt den Wundheilungsprozess des Körpers aus

Krebs nutzt den Wundheilungsprozess des Körpers aus

Wissenschaftler wissen seit einem Jahrzehnt, dass ein Zusammenhang zwischen Wundheilung und Krebs besteht. Beispielsweise entwickelten Hühner, die 1994 im Lawrence Berkeley National Laboratory mit einem Krebsvirus infiziert worden waren, Tumore in Bereichen ihres Körpers, die verletzt oder vernarbt worden waren, während sich in infizierten Bereichen, die nicht verletzt worden waren, keine Tumore entwickelten. Der biologische Mechanismus für diesen Prozess ist jedoch nicht klar.

Wissenschaftler sequenzieren DNA britischer Weizensorten

Wissenschaftler sequenzieren DNA britischer Weizensorten

Wissenschaftler der Universität Liverpool haben 1,7 Millionen Pfund für die Entschlüsselung des Weizengenoms erhalten, um den Landwirten dabei zu helfen, den Ertrag britischer Weizensorten zu steigern.

Das Genom von Clostridium botulinum zeigt den Hintergrund für das tödlichste Toxin der Welt

Das Genom von Clostridium botulinum zeigt den Hintergrund für das tödlichste Toxin der Welt

Das Genom des Organismus, der das weltweit tödlichste Toxin produziert, ist heute bekannt. Dieses Toxin ist die einzige echte Waffe im Genom von Clostridium botulinum und weniger als 2 kg - das Gewicht von zwei Säcken Zucker - reichen aus, um jeden Menschen auf dem Planeten zu töten. Sehr kleine Mengen desselben Toxins werden in medizinischen Behandlungen verwendet, von denen eine als Botox® bekannt ist.

Das frühe Universum war voller kleiner schwarzer Löcher

Das frühe Universum war voller kleiner schwarzer Löcher

Eine Forschergruppe in Cambridge glaubt, dass das Universum einst voller winziger schwarzer Löcher gewesen sein könnte. Dr. Martin Haehnelt, ein Forscher in der von dem Astronomen Royal Martin Rees geleiteten Gruppe, wird auf der Physikkonferenz des Institute of Physics 2005 in Warwick neue Beweise vorlegen, um diese umstrittene Idee zu untermauern. Die meisten Kosmologen glauben, dass supermassereiche Schwarze Löcher in großen Galaxien aufwuchsen und im Laufe der Zeit Masse ansammelten. Laut Haehnelt gibt es jedoch zunehmend Hinweise auf eine andere Ansicht: Kleine Schwarze Löcher sind una

Für sauberes Wasser: Chlortolerante Membranen zur Entsalzung

Für sauberes Wasser: Chlortolerante Membranen zur Entsalzung

- Eines der dringendsten Bedürfnisse unserer Zeit ist der sichere und nachhaltige Zugang zu Süßwasser. Die vorherrschende Technologie zur Entsalzung von Wasser ist die membranbasierte Entsalzung, ein energieeffizientes und umweltfreundliches Verfahren. Wissenschaftler haben jetzt ein neues Membranmaterial entwickelt, das im Gegensatz zu aktuellen Polyamidmembranen chloriertes Wasser verträgt.

Pestizidexposition im Zusammenhang mit niedrigerem IQ

Pestizidexposition im Zusammenhang mit niedrigerem IQ

Eine Studie mit Farmkindern aus North Dakota ergab, dass diese Kinder, die Pestiziden ausgesetzt waren, bei Standard-IQ-Tests einen um durchschnittlich 5 Punkte niedrigeren Wert aufwiesen.

New Mexico wird Standort des Weltraumhafens

New Mexico wird Standort des Weltraumhafens

Beamte der in London ansässigen Virgin Galactic und New Mexico gaben an, ein Abkommen zum Bau eines 200-Millionen-Dollar-Weltraumhafens unterzeichnet zu haben.

Mikroben unter dem Meeresboden sind genetisch verschieden

Mikroben unter dem Meeresboden sind genetisch verschieden

Einem interdisziplinären Forscherteam zufolge machen winzige Mikroben unter dem Meeresboden, die sich vom Leben auf der Erdoberfläche unterscheiden, möglicherweise ein Zehntel der lebenden Biomasse der Erde aus, aber viele dieser winzigen Kreaturen leben auf einer geologischen Zeitskala.

Robuste Zeitschätzung versöhnt Ansichten über die Antike der Plazenta Säugetiere

Robuste Zeitschätzung versöhnt Ansichten über die Antike der Plazenta Säugetiere

Trotz großer Fortschritte in den letzten zehn Jahren ist die Entwicklungsgeschichte der Plazenta-Säugetiere weiterhin umstritten. Während sich ein Konsens über die Topologie des Evolutionsbaums abzeichnet, bleiben die Abweichungszeiten ungewiss, auch wenn gelegentlich Meinungsverschiedenheiten bestehen.

Das MIT wendet einen technischen Ansatz an, um biologische Pfade zu untersuchen

Das MIT wendet einen technischen Ansatz an, um biologische Pfade zu untersuchen

Ein MIT-Team hat einen technischen Ansatz verwendet, um zu zeigen, dass komplexe biologische Systeme mit einfachen Modellen untersucht werden können, die durch Messen des Ein- und Ausgangs des Systems entwickelt wurden.

Leichtes Tonikum, um das Gehirn jung zu halten

Leichtes Tonikum, um das Gehirn jung zu halten

Menschen müssen keine Marathons laufen, um ihre Gehirnzellen in Form zu halten - regelmäßige, leichte Aktivitäten können dies bewirken. In der ersten Studie, die zeigt, dass lebenslanges Training die Zellalterung im Gehirn verringert, sagen Wissenschaftler des McKnight Brain Institute der Universität von Florida, dass mäßig aktive Ratten eine gesündere DNA und robustere Gehirnzellen haben als ihre weniger aktiven Kollegen.

Das stärkere Geschlecht?  Studie zeigt, dass weibliche Stammzellen besser funktionieren

Das stärkere Geschlecht? Studie zeigt, dass weibliche Stammzellen besser funktionieren

Weibliche Stammzellen, die aus Muskeln gewonnen wurden, können Skelettmuskelgewebe besser regenerieren als männliche Zellen. Dies geht aus einer Studie des Children's Hospital in Pittsburgh (UPMC) hervor.

Rhode Island Deer Tick Bemühungen im Gange

Rhode Island Deer Tick Bemühungen im Gange

In Rhode Island wurden 30 Köderstationen zum Töten von Zecken für das vermutlich größte Zeckenbekämpfungsprojekt des Landes eingesetzt.

Handy telefonieren mit dem Fernseher - Siemens präsentiert DVB-H

Handy telefonieren mit dem Fernseher - Siemens präsentiert DVB-H

In Zukunft wird es nicht mehr nur möglich sein, digitales Fernsehen von unterwegs zu empfangen. Die Zuschauer werden auch in der Lage sein, den Inhalt von Sendungen interaktiv zu gestalten. Siemens stellt auf der CeBIT in Hannover den Prototyp eines neuen Multimedia-Geräts mit dieser Fähigkeit vor. Es kombiniert die Funktionen eines Fernsehgeräts und eines Mobiltelefons.

Alter Drache hat Weltraumzeitalterschädel

Alter Drache hat Weltraumzeitalterschädel

Der furchterregende Komodo-Drache ist die größte lebende Eidechse der Welt und kann sehr große Beutetiere fangen: Jetzt hat eine neue internationale Studie gezeigt, dass er trotz eines feigen Bisses und eines federleichten Schädels eine so effiziente Tötungsmaschine sein kann.

Durchbruch in der Klimaforschung

Durchbruch in der Klimaforschung

Ein langjähriges Rätsel, das Klimaforscher verfolgt hat, die das Schicksal des in den Böden der Welt gespeicherten Kohlenstoffs untersuchen, wurde nun gelöst. Die Forschung deutet darauf hin, dass die Klimaerwärmung möglicherweise noch schneller auftritt als bisher angenommen. Das internationale Forscherteam, angeführt von der Universität Bristol, berichtet in Nature [20. Januar 2005], zeigt, dass eine offensichtliche biologische Anpassung von Mikroorganismen, die Kohlenstoff in Böden abbauen und dabei Kohlendioxid in die Atmosphäre abgeben, tatsächlich erklärt werden kann durch die stark ge